Sie befinden sich hier: StartseiteAngebote / Instrumente | Instrumente & Gesang | Querflöte

Querflöte

Im Unterschied zur klar und hell klingenden Blockflöte zeichnet sich die Querflöte durch ein warmes und weiches Timbre in den tiefen Registern aus. In hohen Lagen verleiht sie einem Orchester oder Ensemble dagegen Strahlkraft und Brillanz.

Bis ins 19. Jahrhundert hinein wurde das rund drei Oktaven umfassende Instrument vorwiegend aus Holz gefertigt. Anders als die Blockflöte war die Querflöte mit ihrem komplizierten Klappensystem zunächst kaum intonationsrein zu spielen.

Die heute gebräuchliche Querflöte mit ihrem charakteristischen Klang geht auf Theobald Böhm zurück, der 1847 die Klappentechnik entscheidend weiter entwickelte.

 

Dozentin: Kristina Nockemann

 

Einstiegsalter:
Das empfohlene Einstiegsalter liegt bei 10 Jahren. Durch speziell gebogene Kopfstücke können aber auch jüngere und kleinere Kinder mit Unterricht beginnen. Gerade in den letzten Jahren erfüllen sich auch immer mehr Erwachsene den Traum vom Querflötespielen. Wenn bereits Grundkenntnisse auf der Blockflöte vorhanden sind, lassen sich schnell Lernerfolge erzielen.

 

Musiziermöglichkeiten:
Querflötistinnen und -flötisten stehen theoretisch die verschiedensten Musiziermöglichkeiten offen: Sowohl im Sinfonie- oder Blasorchester sowie in kammermusikalischen Ensembles oder Big Bands werden Querflöten gebraucht. Man sollte jedoch bedenken, dass die Instrumente im Orchester in der Regel solistisch besetzt sind und daher die Nachfrage das Angebot übersteigt: Im Unterschied zu den Streichern, bei denen es keine große Rolle spielt, ob einige mehr oder weniger mitspielen, können nur zwei oder drei Querflötisten in ein Orchester aufgenommen werden.

 

Anschaffungskosten:
Querflöten bestehen aus Silber oder einer Silberlegierung und besonders hochwertige Instrumente sogar aus Gold oder Platin. Je nach Material fällt der Anschaffungspreis sehr unterschiedlich aus. Mit mindestens 600 Euro für eine Querflöte mit Silberlegierung muss man rechnen. Besonders preisgünstig sind vernickelte Instrumente. Doch Vorsicht: Nickelallergien entwickeln sich häufig in nur kurzer Zeit und können einem die Freude am Querflötenspiel schnell vermiesen! Deshalb lieber ein paar Euro mehr anlegen. 

Veranstaltungen

Dezember - 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16
17
18 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  
Montag, 17. Dezember 2018

© 2018 Musikschule Neuenkirchen-Vörden e.V. | Querflöte